Vertriebs- oder Netznutzungsabrechnungen (SLP- und RLM-Segment)

  • Sicherstellung der Abrechnungsfähigkeit
    • Aufbau (techn. & kaufm.) von Neuanlagen/ komplexen Konstrukten
    • Korrektur von Anlagen/ Anlagenumbau
    • Profilpflege und -zuordnung
    • Pflege von Anlagefakten
    • Pflege der Kunden- und Lieferantenstammdaten
    • Pflege der Regionalstruktur
    • Tarifpflege bzw. Änderung der Tariftypen
    • Plausibilisierung der Zählerstände und Lastgangdaten
  • Erstellung, Prüfung und Korrektur der Abschlagspläne
  • Überwachung des elektronischen Datenaustausches
  • Bearbeitung manueller und ausgesteuerter Abrechnungen
  • Bearbeitung von Rechnungskorrekturen
  • Mehr- oder Mindermengenabrechnungen
  • Kontenklärung im Zuge der INVOIC-Umstellung inkl. Kommunikation mit Marktpartnern
  • Bearbeitung von REMADV und INOVIC